WERDE VOLUNTEER

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Rad- und Para-Cycling-Strassen-WM Zürich 2024

Wann finden die UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften Zürich 2024 statt?

Die UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften Zürich 2024 finden vom Samstag, 21. September bis Sonntag, 29. September 2024, statt.

Sind die Para-Cyclists an den Weltmeisterschaften in Zürich wirklich inkludiert und integriert?

Ja. Zürich 2024 ist eine sporthistorische Premiere, weil alle Rennen im gleichen Zeitraum und an denselben Orten ausgetragen werden. Je nach Kategorie und Stärkeklasse bestreiten die Para-Cyclists ihre Rennen teilweise auf den gleichen Rennstrecken wie die Regelathlet:innen. Alle Fahrer:innen werden die gleiche Ziellinie am Sechseläutenplatz überqueren.

Ist das Rennprogramm bereits bekannt? Wann findet z.B. das Strassenrennen der Männer Elite statt?

Das Rennprogramm kann unter https://zurich2024.com/rennprogramm/ abgerufen werden. Das Rennen der Männer Elite macht am Sonntag, 29. September, den Abschluss der WM.

Sind auch die Zeiten der einzelnen Rennen schon bekannt?

Ja. Das Rennprogramm kann unter https://zurich2024.com/rennprogramm/ abgerufen werden.

Wie viele Rennen gibt es?

Es werden insgesamt 53 Rennen ausgetragen, 11 Rennen für die Regelathlet:innen und 42 Para-Cycling-Rennen.

Wie vlele Weltmeistertitel werden vergeben?

66 – 13 bei den Regelathlet:innen und 53 bei den Para-Cyclists.

Woher rührt der Unterschied zwischen den Anzahl Rennen (53) und der Anzahl Weltmeistertitel, die vergeben werden (66)?

In einzelnen Rennen, insbesondere im Para-Cycling, aber auch bei den Regelathlet:innen werden mehrere Stärkeklassen gleichzeitig am Start sein. Weltmeistertitel werden in jeder Stärkeklasse vergeben.

Wie viele Rennen gibt es pro Tag?

Die Anzahl der Rennen pro Tag variiert. Genauere Angaben können unter https://zurich2024.com/rennprogramm/ abgerufen werden.

Verkehr

Ist der Verkehr und insbesondere der Autoverkehr durch die Rad-WM eingeschränkt?

Ja. Während der Renntage ist der Verkehr im Raum Zürich stark eingeschränkt. Umfahren Sie das Gebiet grossräumig. Vermeiden Sie unnötige Fahrten und reisen Sie wenn möglich ausserhalb der Veranstaltungszeiten. Lassen Sie wann immer möglich Ihr Auto zuhause und benützen Sie alternative Verkehrsmittel, andere Transportmittel wie Ihr Velo oder den öffentlichen Verkehr. Nach Rennschluss bzw. spätestens ab 19 Uhr ist die Zufahrt wieder für alle Verkehrsteilnehmenden uneingeschränkt möglich.

An welchen Tagen gelten Streckensperrungen?

Die Rad-WM findet vom Samstag, 21. September, bis Sonntag, 29. September 2024, statt. Die Streckensperrungen werden durch die Verkehrsanordnungen geregelt. Sie variieren je nach Renntag und Rennprogramm. Mit Hilfe des GIS-Browsers des Kantons können Sie selbst überprüfen, ob und wann Sie zuhause, unterwegs oder an Ihrem Arbeitsort betroffen sind. Ihre Gemeinde gibt auf ihrer Website gegebenenfalls zusätzliche Informationen.

Ist der Verkehr bereits vor der Rad-WM beeinträchtigt?

Im Prinzip nein. Vereinzelte Beeinträchtigungen infolge Aufbau von Infrastrukturen sind jedoch möglich.

Wo führen die Rennstrecken durch und wann sind sie gesperrt?

Die Rennstrecken variieren je nach Renntag und Rennprogramm. Mit Hilfe des GIS-Browsers des Kantons können Sie selbst überprüfen, ob und wann Sie zuhause, unterwegs oder an Ihrem Arbeitsort betroffen sind.

Wo finde ich spezifische Informationen für das Stadtgebiet?

Informationen zum Verkehr in der Stadt Zürich während der WM sind unter dem folgenden Link abrufbar: https://www.stadt-zuerich.ch/rad-wm#verkehr.

Wo finde ich spezifische Informationen für das Kantonsgebiet?

Informationen zum Verkehr im Kanton Zürich während der WM sind unter dem folgenden Link abrufbar: https://www.zh.ch/de/sport-kultur/sport/sport-grossevents/rad-und-para-cycling-wm-2024.html#-1487787422

Verkehren Trams und Busse in der Stadt und in der Agglomeration wie üblich?

Nein. Während den Rad-Weltmeisterschaften ist in diversen Regionen der Stadt Zürich und im Kanton Zürich der Tram- und Busbetrieb eingeschränkt. Die betroffenen Linien werden je nach Renntag und Rennprogramm umgeleitet, fahren auf verkürzten Strecken oder werden eingestellt. Planen Sie mehr Zeit ein. Ihre besten Verbindungen finden Sie im ZVV-Fahrplan oder im ZVV-App. Aktuelle Informationen sind über die ZVV-Website abrufbar.

Verkehren die S-Bahnen oder die Forch-Bahn wie üblich?

Ja. Planen Sie jedoch mehr Zeit ein. Ihre besten Verbindungen finden Sie im ZVV-Fahrplan oder im ZVV-App. Aktuelle Informationen sind über die ZVV-Website abrufbar.

Bleiben die Spitäler zugänglich?
Ja. Je nachdem ist infolge der Umleitungen jedoch mit einem längeren Anfahrtsweg zu rechnen. Beachten Sie auch spezifische Hinweise der Spitäler auf ihren jeweiligen Websites.

Können Ambulanzen bei Notfällen fahren?

Ja. Notfälle haben jederzeit Priorität.

Kann die Feuerwehr ausrücken?

Ja. Für die Dauer der Rad-WM haben die Feuerwehren spezielle Einsatzdispositive. Notfälle haben jederzeit Priorität.

Wie komme ich zu meinem Arzt / meiner Physiotherapie-Praxis / meiner Apotheke?

Das hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Lassen Sie wann immer möglich Ihr Auto zuhause. Mit Hilfe des GIS-Browsers des Kantons können Sie überprüfen, wie Sie am besten zu Ihrem Zielort gelangen. Ihre Gemeinde gibt auf ihrer Website gegebenenfalls zusätzliche Informationen.

Für die Benutzung des ÖV planen Sie mehr Zeit ein. Ihre besten Verbindungen finden Sie im ZVV-Fahrplan oder im ZVV-App. Aktuelle Informationen sind über die ZVV-Website abrufbar.

Kann ich normal einkaufen gehen?

Das hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Vermeiden Sie unnötige Fahrten und reisen Sie wenn möglich ausserhalb der Veranstaltungszeiten. Lassen Sie wann immer möglich Ihr Auto zuhause und benützen Sie alternative Verkehrsmittel, andere Transportmittel wie Ihr Velo. Mit Hilfe des GIS-Browsers des Kantons können Sie überprüfen, wie Sie am besten zu Ihrem Zielort gelangen. Einkaufsmöglichkeiten bestehen. Zufahrten sind während der Streckensperrungen teilweise eingeschränkt. Ihre Gemeinde gibt auf ihrer Website gegebenenfalls zusätzliche Informationen.

Erhalte ich meine Post?

Ja, die Postverteilung ist sichergestellt. Eventuell kommt es zu Zeitverschiebungen. Die Post gibt auf ihrer Website gegebenenfalls zusätzliche Informationen.

Wird der Kehricht wie üblich abgeholt?

Das hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Der Entsorgungskalender wird während der Rad-WM eventuell zeitlich angepasst. Ihre Gemeinde gibt auf ihrer Website gegebenenfalls zusätzliche Informationen.

Streckenführung

Wo finde ich die Rennstrecken?

Die Strecken der UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften Zürich 2024 können unter https://zurich2024.com/rennstrecken/ abgerufen werden.

 

Ist das Rennprogramm bereits bekannt? Wann findet z.B. das Strassenrennen der Männer Elite statt?

Das Rennprogramm kann unter https://zurich2024.com/rennprogramm/ abgerufen werden. Das Rennen der Männer Elite macht am Sonntag, 29. September, den Abschluss der WM.

Sind auch die Zeiten der einzelnen Rennen schon bekannt?

Ja. Das Rennprogramm kann unter https://zurich2024.com/rennprogramm/ abgerufen werden.

Zurich 2024 Family

Host Partners

Main Partners

Official Partners

Official Suppliers

Media Partners

Institutional Partners