WERDE VOLUNTEER

Verkehr

TOGETHER WE RIDE – am besten mit dem ÖV oder auf dem Velo.

Während den UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften 2024 sind Einschränkungen und Anpassungen des Verkehrs in der Stadt Zürich und auf Kantonsgebiet unumgänglich.

Strassensperrungen, ÖV-Fahrpläne und Angaben, wann der Abfall entsorgt wird oder wie man ins Spital kommt, sind über die aufgeführten Links abrufbar.

Personen mit Behinderungen finden hier ebenfalls Informationen zur Zugänglichkeit von Bereichen und Gebäuden, die im Rahmen der Rad-WM besonders genutzt werden.

Sonst eine Frage? Antworten gibt es in unserem FAQ oder bei unserer Hotline.

Verkehrs-führung

Vom Samstag, 21. September bis Sonntag, 29. September 2024 wird der Verkehr in Stadt und Kanton Zürich anders geführt und dazu auch weiträumig umgeleitet. Je nach Renntag und Rennprogramm gelten unterschiedliche Vekehrsanordnungen.

Schnell, einfach und übersichtlich präsentiert werden die Verkehrsanordungen auf dem GIS-Browser des Kantons Zürich. Einfach Adresse eingeben, mit dem Zeitschieber Datum und Tageszeit wählen und schon sind alle Angaben zu Sperrungen, Halteverboten und Parkplätzen auf einen Blick verfügbar.

Für die Zufahrt in den Perimeter des City Circuit wird ein Badge-System betrieben.

 

Anfahrt zu Spitälern, Arztpraxen und therapeutischen Einrichtungen

Die Anfahrt zu Spitälern, wie zum Kinderspital Zürich oder zu anderen Gesundheitsinstitutionen, die durch die Rennperimeter betroffen sind, bleibt gewährleistet. Auskünfte zur Anfahrt erteilen die betreffenden Institutionen und Einrichtungen auf ihrer Website.

Im Idealfall reisen Patientinnen und Patienten sowie vor allem Besuchende mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Personen, die mit dem eigenen Auto fahren oder mit einem Transportdienst in ein Spital gebracht werden müssen, sollen sich mithilfe des GIS-Browsers des Kantons sowie Google Maps zum Voraus über die Anfahrtsmöglichkeiten informieren.

Notfälle haben jederzeit Priorität und werden durch die Blaulichtorganisationen eingewiesen.

 

Zufahrten für Gewerbetreibende

Gewerbetreibende, deren Zufahrt zu ihren Firmenlokalitäten eingeschränkt ist, werden gebeten, sich in der Stadt Zürich an die Dienstabteilung Verkehr (DAV) oder die jeweilige Gemeindeverwaltung und die Kantonspolizei Zürich zu wenden.

Öffentlicher Verkehr

Der öffentliche Verkehr ist die beste Wahl an der Rad- und Para-Cycling-Strassen-WM. Anpassungen an den Fahrplänen und Streckenführungen werden gegen Ende Juli 2024 und während der Rad-WM in Echtzeit in der ZVV- oder SBB-App mitgeteilt.

Die aktuellsten Informationen finden Sie unter:

www.zvv.ch/rad-wm und www.sbb.ch/rad-wm

Tipps zu den Fanzonen und den Hotspots der WM, wo es besonders spannend werden könnte, finden sich in unter Anreise und Infos.

Men Elite Road Race Wollongong 2022

Mit dem Velo

Nun ja, so schnell wie die Fahrerinnen und Fahrer wird niemand auf dem Velo zum Sechseläutenplatz und zu den anderen WM-Hotspots kommen. Aber wir machen es allen so einfach und sicher wie möglich. Beispielsweise mit den drei bewachten Bike Parkings presented by ABUS, die bei den Fanzonen eingerichtet sein werden. 

Zugang ohne Hindernisse

Menschen mit Behinderungen (und ihre Begleitpersonen) sollen die UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften so einfach wie möglich und barrierefrei erleben können. 

Zürich 2024 wird über sogenannte „Hosted Areas“ verfügen. Dank einem einfachen modularen System mit Sitzblöcken werden für Menschen mit Behinderungen Plätze nach ihren Bedürfnissen zusammengestellt werden. Solche Sektoren sind auch im Gastrobereich, vor der Bühne mit den Medaillenübergaben und in den Fanzonen vorgesehen. 

Wer wissen möchte, ob ein Restaurant, ein anderes Gebäude oder Bahnhöfe und Haltestellen für Gäste mit Behinderungen zugänglich sind, findet auf Sitios oder mithilfe der Ginto App entsprechende Angaben.

Alltag

An welchem Wochentag wird der Hauskehricht während der Rad-WM abgeholt? 

In Uster, Gossau und in allen Gemeinden entlang der Rennstrecken sind diese und weitere Informationen zum Alltagsleben auf den Websites der jeweiligen Gemende abrufbar.

In der Stadt Zürich hilft der aktuelle Kehrichtkalender der ERZ weiter.

 

Wie komme ich zu meinem Laden oder Einkaufszentrum? 

Antworten auf diese Fragen finden sich mithilfe des GIS-Browsers des Kantons Zürich oder auf den Websites der Detailhändler und Läden.

 

Erhalte ich meine Post und meine Online-Bestellungen? 

Ja, Post sowie Kurier- und Lieferdienste werden ausführlich informiert, wie sie betroffene Quartiere oder Strassen anfahren können.

 

FAQ

Noch Fragen? Dann hilft unser FAQ weiter.

 

Hotline

Wenn alle Stricke reissen, stehen wir gerne unter unserer Hotline zur Verfügung:

Telefon:

E-Mail:

Whatsapp: 

Sponsors

Host Partners

Main Partners

Official Partners

Official Suppliers

Media Partners

Institutional Partner